Katrin Sturm - Kinderyoga - Yogatherapie - Praxis für ganzheitliche Frauen- und Kinderheilkunde

Yogatherapieist der gezielte Einsatz vonYogaübungen zur ganzheitlichen Heilung von Krankheiten oder Stärkung der Gesundheit und basiert auf der wissenschaftlichen Erforschung der Wirkungen von Yogatechniken.

Im Fokus steht die Behandlung des kranken Menschen und nicht die Krankheit selbst. Ziel einer yogatherapeutischen Behandlung ist es störende Bewegungsabläufe und Verhaltensmuster aufzudecken und mithilfe individuell ausgewählter Übungsreihen dieSelbstheilungskräfte anzuregen.

Regelmäßige Yogapraxis führt zur Auflösung von Wirbelblockaden und die Rückenmarksflüssigkeit kann wieder frei zirkulieren, was eine harmonische Funktion der inneren Organe und einen besseren Energiefluss ermöglicht. 

Geübt werden kann in Einzelsitzungen und im Kleingruppenunterricht. Viele Übungen sind auch in den Alltag intergrierbar.

Mit meiner Arbeit möchte ich helfen, das So-Sein der sich mir anvertrauenden Menschen zu stärken, ungünstige Bewegungsabläufe und Verhaltensmuster aufzulösen und somit Körper, Geist und Seele wieder miteinander in Einklang zu bringen.

Einzeltherapie:

In der ersten Sitzung wird nach einem ausführlichen Gespräch ein individueller Übungsplan erstellt. In den Folgesitzungen in ca. monatlichem Abstand, korrigiere ich die verordneten Übungen und modifiziere die Übungsreihe nach Bedarf. Auf Wunsch bekommen Sie auch Tipps aus der Naturheilkunde. Typische Indikationen: Rückenschmerzen, Migräne und Kopfschmerzen Bluthochdruck, Kreislaufprobleme, Chronische Müdigkeit und Burn-out-Syndrom, Diabetes und andere Stoffwechselerkrankungen, Wechseljahresbeschwerden und hormonelle Probleme.

Momentanes Kursangebot siehe unter "Aktuelles" und "Kurse und Preise". Für eine Einzelsitzung vereinbaren Sie bitte einen Termin über 0821-3292414 oder info(at)kinderyogaschule.de